Westen

Eine Prallschutzweste erfüllt gleich zwei Funktionen. Durch die Möglichkeit beim Kitesurfen zu springen und hohe Geschwindigkeiten zu erreichen, besteht beim Aufprall auf das Wasser ein hohes Verletzungsrisiko. Daher wird sie selbst von erfahrenen Sportlern getragen, um das Risiko beispielsweise beim Trainieren neuer Tricks zu verringern. Durch ihren großen Auftrieb, der fast an den einer Rettungsweste herankommt, erleichtert sie auch längere Schwimmeinlagen, wie sie bei Stürzen oftmals nötig sind. Außerdem schützen sie durch ihre Polsterung und Einlagen auch den Thorax und die Wirbelsäule. Dennoch ist zu beachten, dass eine Prallschutzweste keine Rettungsweste ist und daher auch nicht die gleichen Sicherheitseigenschaften, wie zum Beispiel das Überleben bei Bewusstlosigkeit, garantieren kann.
Name
In aufsteigender Reihenfolge

Gitter Liste

24 pro Seite

Artikel 1 bis 24 von 32 gesamt

  1. 1
  2. 2
Name
In aufsteigender Reihenfolge

Gitter Liste

24 pro Seite

Artikel 1 bis 24 von 32 gesamt

  1. 1
  2. 2

Neue Blog Beiträge rund ums Kitesurfen

23Apr
23Apr

VÖWS SUP A-Lizenz 2018

Posted By Dieter Raditsch

12Jan
12Jan

VÖWS- Surflehrerausbildung 2018

Posted By Dieter Raditsch

12Jan
12Jan

VÖWS- Kitelehrerausbildung 2018

Posted By Dieter Raditsch
  • Brunotti
  • Flysurfer
  • FONE
  • Manera
  • Woodboard
  • XCEL
  • Naish
  • Prolimit
  • Cabrinha
  • Kheo
  • Dador
  • Liquid Force
  • Peter Lynn
  • BornKite
  • North
  • Ozone
  • RRD
  • Starboard
  • Airush